FANDOM


Anime Episode 16.jpg
Die 16. Folge von Claymore wurde erstmals am 17. Juli 2007 augestrahlt. Regie führte Hiroyuki Tanaka. Claymore wurde vom Animestudio Madhouse produziert (u.a. Death Note etc.)

TitelBearbeiten

  • Originaltitel: Majo no agito (II) 魔女の顎門(II)
  • Deutscher Titel: Der Hexeschlund II
  • The Witch's Maw II

HandlungBearbeiten

Clare erreicht schließlich eine Burgruine, in der Jean und Katea gefoltert werden. Die Ruine wird von der in der Tiefe Hausenden Riful und deren Mann Dauf bewohnt. Zum Zeitpunkt des Eintritts in die Ruine ist dies Clare aber nicht bewusst. Schon bald wird Clare von Dauf empfangen, der sie schwer verletzt und droht sie zu töten. Ehe es dazu kommen kann, erscheint Galatea und rettet sie. Als sie wieder gehen wollen versperrt Dauf den Ausgang. Galatea sieht sich gezwungen ihn zu bekämpfen. Bald kommt Riful, die wahre Bedrohung, hinzu und erklärt den Claymores, wehalb die in der Tiefe Hausenden wieder aktiv sind. Clare bekommt auch den Hinweis, wo sich Priscilla befinden könnte. Um dies zu erfahren muss sie Riful zumindest schneiden.

Clare und Galatea müssen sich jedoch um Dauf kümmern, der Riful geschickt von allen Seiten beschützt. Clare eilt auf Galateas Bitte los, Jean zu retten. Denn sie wäre in der Lage Dauf zu verwunden. Als Clare Jean findet erwartet sie jedoch eine Überraschung.

Eingeführte CharaktereBearbeiten

Erwähnte CharaktereBearbeiten

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki