FANDOM


Clarice

Clarice.

Clarice war die Nummer 47 der aktuellen Generation, bevor sie gemeinsam mit Miata desertierte. Anders als andere Claymores besitzt ihr Haar noch Farbe. Wegen ihrer Haarfarbe nennt Galatea sie "Braunhaar".


NamensherkunftBearbeiten

"Clarice" ist die Übersetzung aus dem Japanischen "Kurarisu" (クラリス).

"Clarice" ist eine Form des lateinischen Wortes "clara" (Femininum von "clarus") und bedeutet "hell, klar".


AussehenBearbeiten

Clarice besit
Clarice01
zt kurzes, braunes Haar. Obwohl sie immer noch über ihre natürliche Haarfarbe verfügt, sind ihre Augen dennoch silber. Desweiteren trägt sie die Standarduniforn einer Claymore.







CharakterBearbeiten

Nicht nur wegen ihrer Haarfarbe, sondern auch wegen anderer Faktoren ist Clarice menschlicher als alle anderen Claymores. Für gewöhnlich kann eine Claymore ihre Körpertemperatur regulieren und muss so nicht frieren, Clarice hingegen kann diese Technik nicht anwenden, da sie eingekleidet in einem Mantel im Norden erscheint. Nina bezeichnet diese in Szene 65 als "missraten", auf Grund ihrer Haarfarbe und der Unfähigkeit ihre eigene Körpertemperatur zu regulieren. Später kommentiert Galatea ihr winziges Yoki.

Zu Beginn ist Clarice der Organisation sehr loyal und befolgt ihren Befehlen, auch wenn sie noch so ungwöhnlich erscheinen. Später jedoch, nach dem Vorfall in der Heiligen Stadt Rabona, ändert sich ihre Sichtweise und sie und Miata desertieren.

Clarice ist nicht eine sonderlich mutige Kriegerin, jedoch besitzt sie ein großes Herz und kümmert sich sorgfältig um die junge Claymore Miata. obwohl sie zunächst große Furcht vor Miata hat, entwickelt sich im Laufe der Zeit eine Art "Mutter-Tochter Verhältnis" zwischen den beiden.


FähigkeitenBearbeiten

Clarice bekleidet nicht nur den niedrigsten Rang innerhalb der Organisation, sondern hat ein verhältnismäßig "winziges" Yoki, daher ist auch von ihren Fähigkeiten nicht viel zu erwarten. Manchmal war Clarice nicht einmal in der Lage Yoma zu töten, welche eigentlich die leichtesten und schwächsten Gegner einer Claymore sind. Im Kampf in Rabona weist Clarice jedoch einige Verbesserungen auf.

BiographieBearbeiten

Arbeit als ClaymoreBearbeiten

Sieben Jahre nach den Vorfällen im Norden, wird Clarice in die nördliche Stadt Dabi geschickt, wo sie gemeinsam mit der Nummer 9 Nina und zwei anderen Claymores einen Erwachten jagen sollen. Clarice wird nicht herzlich empfangen und die drei versammelten Claymores machen sich sofort nach Clarices Ankunft auf dem Weg. Sie werden von mehreren Erwachten besiegt, überleben jedoch dank Miria's Einsatz.

Als Clarice aufwacht findet sie nur große Blutlachen wieder und ihre drei bewusstlosen Kameradinnen. Kurz darauf entdeckt sie eine Art Grabmal. Sie zählt statt eigentlichen 24 nur 17 Schwerter.

Unbemerkt wird sie von Miria, Helen, Deneve, Cynthia und Tabatha beobachtet, die sich letztlich entscheiden Clarice gehen zu lassen.

Zurück in der Organisation berichtet Clarice Rimuto von dem Ereignis, jedoch wird der Vorfall nicht weiter beachtet. Daraufhin bekommt sie die Aufgabe sich fortan um die Nummer 4 Miata zu kümmern. Als es Clarice gelingt Miata unter ihre Kontrolle zu bekommen, werden die beiden losgeschickt, um Galatea ausfindig zu machen und zu exekutieren.

Ihre Suche nach Galatea führt sie in die Heilige Stadt Rabona, wo sie zuerst aber Agatha, eine ehemalige erwachte Nummer 2, fällen müssen. Im letzten Moment tauchen Clare und Co. auf und retten Clarice, Miata, Galatea und den Rest der Stadt.

Zurzeit befinden sich Clarice und Miata noch in Rabona.

BeziehungenBearbeiten

MiataBearbeiten

Zwischen ihnen hat sich eine Mutter-Tochter Beziehung entwickelt. Um Miata zu beruhigen, lässt Clarice diese and ihrer Brust saugen, vermutlich vermisst Miata die Wärme und Zuneigung zu ihrer eigentlichen Mutter. Miata nennt Clarice stets "Mama".


TriviaBearbeiten

  • Clarice kommt ausschließlich im Manga vor
  • Clarice ist die einzig bekannte Claymore, die ihre ursprüngliche Haarfarbe behalten hat
  • Clare und Clarice weisen einige Parallelen auf :
  • Beide haben den Rang 47 und werden deswegen oftmals niedergemacht und völlig falsch eingeschätzt
  • Sie reisen beide mit einem jeweils jüngeren Charakter (Clare mit Raki, Clarice mit Miata)
  • Ihre Namen sind nahezu gleich
  • Beide haben etwas, das sie einzigartig macht (Clare ist ein Viertel Yoma und Clarice hat braunes Haar)

ZitateBearbeiten

"Selbst vor dir habe ich Angst ! Was bist du nur ? Du bist noch so klein und trotzdem so viel stärker als ich ! Wieso ?"

-Szene "Der kindliche Dolch V"


"Miata ! Büxt du mir noch mal aus, lasse ich dich nachts nicht mehr in mein Bett !"

-Szene 82 "Historie eines Krieges V"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki